9. Dezember 2021

Weihnachtsgottesdienste in der Pfarrei St. Martinus GocherLand

Aufgrund der derzeitigen Richtlinien für die Durchführung von Gottesdiensten, die die Bistumsleitung nun bekannt gegeben hat, werden die Weihnachtsgottesdienste in der Pfarrei St. Martinus GocherLand unter Einhaltung der 2G-Regelung (nur geimpft oder genesen) durchgeführt. Dies gilt entgegen der veröffentlichten Aushänge auch für die Gottesdienste in Kessel.

An den Eingängen der Kirchen werden entsprechende Kontrollen durchgeführt, denken Sie daher unbedingt daran, Ihren Impf-bzw. Genesenennachweis und Ihren Personalausweis mitzubringen. In allen Gottesdiensten besteht Maskenpflicht während des ganzen Gottesdienstes für alle Besucher*innen.

Ausgenommen hiervon ist der Gottesdienst in Hassum am 25.12.2021 um 9.30 Uhr. Dieser findet unter Beachtung der 3G-Regeln statt (genesen, geimpft oder getestet). Auch hier finden zu Beginn des Gottesdienstes entsprechende Kontrollen statt. Die Anzahl der Sitzplätze ist wegen der notwendigen Abstandsregelung allerdings stark beschränkt.

Der Wortgottesdienst für Kinder am 24.12.2021 um 17.00 Uhr in Pfalzdorf fällt coronabedingt aus. Es wird aber in Pfalzdorf, Asperden und Hassum am 24.12.2021 in den Kirchen ein Gottesdienst für Kinder gezeigt. Dieser dauert ca. 20 Minuten und beginnt alle halbe Stunde (11.00 Uhr, 11.30 Uhr, 12.00 Uhr, 12.30 Uhr 13.00 Uhr, 13.30 Uhr, 14.00 Uhr, 14.30 Uhr, 15.00 Uhr und 15.30 Uhr).
In Kessel findet am 24.12.2021 um 15:00 Uhr eine weihnachtliche Andacht für unsere lieben Kleinen und um 17:00 Uhr ein Familiengottesdienst statt.
Wir laden alle Familien herzlich ein, dies Angebot zu nutzen und mit den Kindern diese Gottesdienste anzuschauen.

Anhang

Weihnachtsgottesdienste in der Pfarrei St. Martinus GocherLand