21. Juli 2021

Koordinator/in gesucht

Für das Projekt „Gemeindeschwester“ in der Kirchengemeinde GocherLand wird eine Koordinatorin / ein Koordinator auf 450 € - Basis gesucht.

Die Idee:
In unserer ländlichen Region fehlt es zunehmend an Geschäften, Banken, Cafés, Gaststätten, Ärzten und öffentlichen Verkehrsmitteln. Für Ältere, Alleinstehende, aber auch Familien mit Kindern ist es oft schwierig, die Anforderungen des Alltags zu meistern. So entstand die Idee, über eine Ansprechpartnerin / einen Ansprechpartner ein Netzwerk von helfenden Personen aufzubauen, die Unterstützung leisten und ein Leben in der Heimat möglichst lange erlauben.
Dieses Angebot wird nun von der Kirchengemeinde GocherLand in die Tat umgesetzt mit Unterstützung durch das Bistum Münster.


Tätigkeitsprofil Projektkoordinatorin / Projektkoordinator
im Projekt „Gemeindeschwester“

- Koordinierung ehrenamtlicher Hilfen für ältere Menschen im Gebiet der Kirchengemeinde GocherLand
- Akquise von Hilfebedürftigen sowie von Helferinnen und Helfern
- Auflistung der Hilfebedürftigen sowie der Helferinnen und Helfer
- Im ersten Schritt erfolgt ein Besuch bei der hilfebedürftigen Person zur Ermittlung der Wünsche und Verabredung konkreter Maßnahmen
- Führen eines Terminkalenders mit den vereinbarten Diensten
- Bereitstellung von Informationen für die Helferinnen und Helfer
- Entwicklung von Angeboten für die Hilfebedürftigen

- Organisation von Zusammenkünften der Helferinnen und Helfer zum Informationsaustausch untereinander und zur Unterstützung ihres Engagements
------------------
Unterstützung der Koordinatorin oder des Koordinators im Projekt durch Vertreterinnen und Vertreter des Kirchenvorstandes

Interessiert?
Bitte melden Sie sich im Pfarrbüro in Pfalzdorf, Hevelingstr. 110
Tel.: 02823 - 92 88 79 0 Mail: stmartinus-pfalzdorf@bistum-muenster.de
Öffnungszeiten: Mo 9.00 - 12.00 Uhr, Mi 9.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.30 Uhr, Do 13.30 - 17.00 Uhr
oder Tel.: 0160 92 98 90 32

Anhang

Koordinator/in gesucht